Motivational Interviewing

Motivational Interviewing – Einführung

Motivational InterviewingMotivational Interviewing (MI) ist ein zugleich direktives und patientenzentriertes Verfahren. Es basiert auf Behandlungsprinzipien (Express empathy, Develop discrepancy, Roll with resistance, Support self-efficacy), die in vielfältigen Settings einsetzbar sind. MI ermöglicht u.a. die Bewältigung von anspruchsvollen Gesprächen im Gesundheitssystem, in der Sozialarbeit, in der Pädagogik sowie in der Verwaltung.

Die Einführungsveranstaltung vermittelt Grundlagen zum MI und zu entsprechenden Gesprächsprinzipien und -methoden.

Arbeitsbereich



Zielgruppe

Referent

Jochen Hempleman,
Psychologischer Psychotherapeut, Mitglied des Motivational Interviewing Network of Trainers (MINT),
LWL-Klinik Münster

Veranstalter und Veranstaltungsort

LWL-Klinik Münster
Friedrich Wilhelm Weber Straße 30
48159 Münster

Kosten

100 Euro

Termin

24. Januar 2020
8.30 bis 16 Uhr

Teilnehmerzahl

Mindestens: 8 Teilnehmer/-innen
Maximal: 16 Teilnehmer/-innen

Anmeldeschluss

Vier Wochen vor Veranstaltungsbeginn

Anmeldung und weitere Informationen

bitte schriftlich mit Angabe der Rechnungsadresse an:
Ingrid Feldkamp
fortbildungszentrum-ms@lwl.org
0251 91555-1040

Diese Informationsseite ist verfügbar bis zum 24.01.2020.